• Du hast die Idee für ein Projekt, weißt aber nie wie anfangen? Du wünscht dir innovative Gespräche und einen Ort um deine Visionen voranzubringen?
  • Du bist selbstständig und es Leid ständig von zu Hause aus zu arbeiten? Dir fehlt der Austausch mit Gleichgesinnten und eine beruflichen Gemeinschaft?
  • Du suchst einfach einen Ort an dem du ungestört und in neutraler Umgebung deine Präsentation / Workshop / Meeting abhalten kannst?

Dann entsteht hier der perfekte Ort für dich!

OPEN

SPACE

Co-Working im
ländlichen Raum.
Think-Tank für regionale
Entwicklung.

OPEN
SPACE

Co-Working im
ländlichen Raum.
Think-Tank für regionale
Entwicklung.

  • Du hast die Idee für ein Projekt, weißt aber nie wie anfangen? Du wünscht dir innovative Gespräche und einen Ort um deine Visionen voranzubringen?
  • Du bist selbstständig und es Leid ständig von zu Hause aus zu arbeiten? Dir fehlt der Austausch mit Gleichgesinnten und eine beruflichen Gemeinschaft?
  • Du suchst einfach einen Ort an dem du ungestört und in neutraler Umgebung deine Präsentation / Workshop / Meeting abhalten kannst?

Dann entsteht hier der perfekte Ort für dich!

Wer? Was? wo?

Das Kollektiv Zukunft möchte mit der Schaffung eines Open/Co-Working Space den Grundstein für ein kreatives und tatkräftiges Miteinander in der Region mittleres Mölltal legen. Es gilt einen Ort der Vernetzung zu errichten, um für alle Beteiligten eine bestmögliche, gemeinschaftliche Entfaltung zu fördern. 

Als Standort ist Obervellach, als zentraler Ort des mittleren Mölltal, vorgesehen. Die attraktive Lage am Hauptplatz bietet ein passendes Fundament für Kollaboration, Vernetzung und Sichtbarkeit nach außen.

Mit diesem Bestreben werden die vom Land Kärnten definierte Ziele und Maßnahmenfelder in den Bereichen Wirtschaft, Innovation und Infrastruktur sowie Lebensraum aufgegriffen und umgesetzt. Die zukunftsfitte Entwicklung ländlichen Lebensraums ist essentiell für ein gutes Leben in der Region.

Kreative Ideen brauchen Raum zur Entfaltung. Die attraktive Lage am Obervellacher Hauptplatz bietet ein passendes Fundament für Kollaboration, Vernetzung und Sichtbarkeit nach außen.

Was wird geboten?

Open Space:
Ein flexibel nutzbarer Raum für alle.

Hier kannst du in freundlicher, professioneller und ungestörter Atmosphäre 

  • deine Veranstaltung
  • dein Seminar
  • deine Sitzung oder 
  • deinen Vortrag 
abhalten. Eine grundlegende analoge und digitale Ausstattung sowie eine Teeküche für die Bewirtung deiner Kunden oder Kollegen ist vorhanden und trägt zu einem gelungenen Treffen bei. Infrastruktur und Equipment können bequem per Web-Reservierung reserviert, gebucht und bezahlt werden.

Co-Working:
mietbare Arbeitsplätze und Gemeinschaft

Digital ausgestattete, flexible Arbeitsplätze bieten heimischen Selbstständigen ein leistbares Büro und einen fruchtbaren Ort der Vernetzung und Auftragsgenerierung. Kreative Köpfe, digitale NomadInnen und FreiberuflerInnen finden hier:

  • moderne Arbeitsplätze (dauerhaft oder flexibel mietbar)
  • Verknüpfungspunkte mit Ihresgleichen und 
  • Raum für gemeinsamen Entfaltung.
Denn: Gemeinsam ist man weniger allein.

Regionale Entwicklung:
Think Tank und Sparring Partner für dein Projekt

Das Kollektiv Zukunft versteht sich als Gemeinschaft für regionale Entwicklung. Wir freuen uns, wenn wir bei deinem Vorhaben in der Region Mölltal mitdenken, unterstützen und vernetzen können sodass aus deiner Idee Wirklichkeit wird. Dabei sind wir:

  • Sparring Partner
  • Vernetzer
  • Unterstützer 

Übrigens: wir freuen uns auch über Zuwachs in unserem Kollektiv durch gleichgesinnte Geister mit Hang zur regionalen Entwicklung!

Wann gehts los?

Think-Tank – Ideen weiter denken

Dir brennt eine Idee unter den Nägeln? Kein Problem: hier kannst du dich jetzt schon jederzeit an uns wenden! Solange unser Ort noch nicht realisiert ist finden wir alternative Möglichkeiten für ein Treffen.

 

Der Open/Co-Working Space soll dieses Jahr starten. 
Räumlichkeiten in Obervellach wurden bereits gefunden, müssen jedoch noch vorbereitet und eingerichtet werden. Um nicht am Ziel vorbeizuplanen läuft noch die Bedarfserhebung, d.h. wir sehen uns an, wie stark das Interesse an unseren oben genannten Angeboten ist.

%

WORK IN PROGRESS

Wenn du interessiert bist, bitte melde dich und gestalte mit uns einen Open Space, der keine Wünsche offen lässt. Denn nichts ist schlimmer als eine Idee, die an den Bedürfnissen vorbei geplant wird.

Packen wir es an und gehen gemeinsam neue Wege. Dieser neutrale Boden bietet perfekte Voraussetzungen für eine ertragreiche Ernte.

Interesse? – Sehr gut.

Einfach melden unter:

hallo@kollektivzukunft.at

 

Oder direkt anrufen:

Lukas Patschg:

+43 660 4008568